Künstlernothilfe

Die Ilse Kubaschewski Stiftung sowie die gemeinnützige GmbH DIVINA, eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Stiftung, unterstützen mit der Künstlernothilfe hilfsbedürftige Künstler der darstellenden Kunst. Hauptfokus der Stiftung liegt auf der Erhaltung einer selbstständigen, den beruflichen Erfordernissen Rechnung tragenden Lebensführung. Hierfür soll Unterstützung gewährt werden um vor allem älteren Personen zu ermöglichen, in ihrer Wohnung weiterzuleben und versorgt zu werden.

Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Wer kann Unterstützung erhalten?

Wie errechnen sich die eigenen Bezüge?

Wie hoch darf die Unterstützung sein?

Wie wird die Unterstützung beantragt?